+43 (0)512 72271| info@apotheke-fischer.at

Mehr Information …

Notfallnummern Kontakt
 
 

Aktuelle Neuigkeiten

Ekzeme: Juckende, schmerzende Hände?

Trockene Hände sind im Winter keine Seltenheit. Kommen jedoch Risse, Entzündungen oder Bläschen hinzu, könnte es sich um ein Handekzem handeln.

» Mehr dazu

Heilpflanze Ginseng

Ginsengwurzel hat in Ländern wie Korea und China eine jahrtausendealte Tradition.

» Mehr dazu

Wohlbefinden in den Wechseljahren

Typische Anzeichen für den Beginn der Wechseljahre können eine erhöhte Reizbarkeit, Stimmungsschwankungen, Spannungsgefühle in der Brust, Wassereinlagerungen, Gewichtszunahme, Gelenksschmerzen oder Migräne sein.

» Mehr dazu

Wintersport: Fit für die Piste

Skigymnastik eignet sich bestens, um fit für den Wintersport zu werden. Wir sagen Ihnen, worauf es ankommt.

» Mehr dazu

Heilpflanze Arnika

Arnika gehört zu den bekanntesten Heilpflanzen Mitteleuropas.

» Mehr dazu

Tattoos: Die richtige Pflege nach dem Stich

Nachbehandlung und Pflege sind in den ersten Tagen nach dem Stechen einer Tätowierung wichtig, um Infektionen, Narben und das Verblassen der Farbe zu vermeiden.

» Mehr dazu

Hausmittel für mich

Die Österreichische Gesundheitskasse und die Österreichische Apothekerkammer starten eine gemeinsame Initiative zum sicheren Einsatz bewährter Hausmittel. Kommen Sie vorbei und holen Sie sich Ihre Broschüre in unserer Apotheke, so lange der Vorrat reicht.

» Mehr dazu und zum Download der Broschüren

Im Fokus: Schlafstörungen

Alles über Ursachen, Diagnose und Therapie von Schlafbeschwerden.

» Mehr dazu

Heilpflanze Salbei

Salbei hilft bei Halsschmerzen, aber auch bei Zahnfleischentzündungen und Aphten im Mund.

» Mehr dazu

Die Kraft der Atmung

Gezielte Atemübungen können viele positive Effekte für unsere Gesundheit haben. Welchen Nutzen hat das bewusste Atmen konkret und wie funktioniert es?

» Mehr dazu

Haushaltsapotheke: Neue Empfehlungen für die Vorsorge zu Hause

Apothekerkammer und Zivilschutzverband appellieren an Bevölkerung, sich entsprechend auszustatten

» Mehr dazu

 

Haarausfall: Zum Haareraufen

Jede dritte Frau und noch wesentlich mehr Männer sind im Laufe ihres Lebens von Haarausfall betroffen, mit ganz unterschiedlichen Ursachen.

» Mehr dazu

Heilpflanze Kümmel

Krampflösende und antimikrobielle Effekte machen Kümmel zu einem idealen Heilmittel bei Verdauungsbeschwerden wie Blähungen und Bauchschmerzen.

» Mehr dazu

Machen Sie Ihre Schulter stark

Eine starke Schulter ist nicht nur zum Anlehnen gut, sondern gleichzeitig ein sehr bewegliches, aber auch empfindliches Gebilde in unserem Bewegungsapparat.

» Mehr dazu

Wichtig für die Muskeln: Kalium und Magnesium

Während die Kaliumversorgung meist gut über die Nahrung gelingt, kommt der Magnesiummangel relativ häufig vor.

» Mehr dazu

Heilpflanze Rotes Weinlaub

Die Weinrebe liefert nicht nur Wein, sondern entfaltet auch über das Weinlaub medizinisch nutzbare Effekte.

» Mehr dazu

Po-Training: Die perfekte Kehrseite

Um den Po langfristig und effektiv zu trainieren, genügen wenige ausgewählte Übungen, die man leicht in ein Work-out oder nach einer Joggingrunde integrieren kann.

» Mehr dazu

Flammen im Mund?

So können Sie Entzündungen der Mundschleimhaut bekämpfen.

» Mehr dazu

Heilpflanze Frauenmantel

Frauenmantel wird unter anderem bei Menstruationsbeschwerden eingesetzt.

» Mehr dazu

Stretching: So funktioniert es richtig

Beim Stretchen sollte man die Spannung im Muskel vorsichtig aufbauen.

» Mehr dazu

Was ist eigentlich Endometriose?

Manchmal dauert es Jahre, bis die Erkrankung korrekt diagnostiziert wird.

» Mehr dazu

Sanfte Hilfe bei leichten Sportverletzungen

Bei Blasen, Prellungen oder Verstauchungen können u.a. Heilpflanzenpräparate eingesetzt werden.

» Mehr dazu

Tipps für die Reiseapotheke

Denken Sie bei der Reisevorbereitung auch an eine Reiseapotheke.

» Mehr dazu

Heilpflanze Artischocke

Hilft bei Blähungen und Völlegefühl.

» Mehr dazu

Sanfte Hilfe beim Harnwegsinfekt

Diese Heilpflanzen können bei einem unkomplizierten Harnwegsinfekt hilfreich sein.

» Mehr dazu

Was hilft gegen Mundgeruch?

Mundgeruch ist Betroffenen unangenehm. Hier unsere besten Tipps:

» Mehr dazu

Schwangerschaftsstreifen lindern

Unsere besten Tipps zur Vorbeugung und Pflege.

» Mehr dazu

Heilpflanze Passionsblume

Bei nervösen Unruhezuständen und Einschlafstörungen geeignet.

» Mehr dazu

Sanfte Augenpflege

Heilpflanzen-Extrakte bei trockenen, gereizten, geröteten oder juckenden Augen

» Mehr dazu

Heilpflanze Mönchspfeffer

Ein pflanzliches Heilmittel beim Prämenstruellen Syndrom.

» Mehr dazu

Pflanzliche Helfer für den Mann

Gut für die Prostata: Sägepalme, Kürbis und Brennnessel

» Mehr dazu

Aktiv Stress reduzieren

Mit mehr Selbstfürsorge und Achtsamkeit im Alltag

» Mehr dazu

Heilpflanze Bockshornklee

Bockshornklee kann bei Appetitlosigkeit und leichten Hautentzündungen hilfreich sein.

» Mehr dazu

Eine Arthrose lindern

Betroffene müssen die Schmerzen nicht „erdulden“ und können etwas tun, damit der Gelenkverschleiß nicht weiter fortschreitet.

» Mehr dazu

Was bei trockenen Lippen hilft

Bei trockenen Lippen können Lippenpflegestifte, Lippenöle oder Lip-Butter helfen.

» Mehr dazu

 

Ätherische Öle bei Erkältungen

In der Herbst- und Winterzeit können wir uns die Eigenschaften bestimmter ätherischer Öle zum Vorbeugen und Behandeln von Erkältungskrankheiten zunutze machen.

» Mehr dazu

Heilpflanze Fenchel

Hilfreich bei Husten oder Verdauungsproblemen

» Mehr dazu
 

Was hilft gegen Sodbrennen?

Mit Reflux muss man sich nicht einfach zufriedengeben. Die Apotheke hält einige „Helfer“ bereit.

» Mehr dazu

Wunder Babypo – Was hilft?

Babys leiden häufig unter Hautirritationen am Po. Man kann aber einiges dagegen tun.

» Mehr dazu

Heilpflanze Zistrose

Die Zistrose kann bei vielen Beschwerden eingesetzt werden – zum Beispiel bei grippalen Infekten, Durchfall und Hauterkrankungen.

» Mehr dazu

Winterpflege fürs Haar

Im Herbst und Winter braucht unser Haar besonders viel Pflege.

» Mehr dazu

Was ist ein Lipödem?

Alles über mögliche Symptome und Behandlungsmöglichkeiten.

» Mehr dazu

Heilpflanze Hopfen

Hopfen kann die Einschlafzeit verkürzen.

» Mehr dazu

Ätherische Öle bei Erkältungen

Manche ätherischen Öle können Symptome wie Husten und Schnupfen lindern.

» Mehr dazu
 

Müde? Das hilft!

Oft reichen einfache Strategien, um das Energieniveau wieder anzuheben.

» Mehr dazu

Heilpflanze Königskerze

Bei trockenem als auch bei produktivem Husten hilfreich.

» Mehr dazu

Das hilft bei trockenen Augen

Vier bis zehn Prozent der Erwachsenen haben das Sicca-Syndrom.

» Mehr dazu

Was hilft bei Aphten?

Sie sind unangenehm, aber meist harmlos.

» Mehr dazu

Heilpflanze Ginkgo

Stärkt das Gedächtnis und die Konzentration.

» Mehr dazu

Tipps für die Mundhygiene

Worauf es dabei ankommt.

» Mehr dazu

Was hilft bei Laktose-Intoleranz?

Typische Symptome einer Milchzucker-Unverträglichkeit sind Blähungen, Bauchschmerzen, Übelkeit oder Durchfälle. 

» Mehr dazu

Heilpflanze Senna

Zubereitungen mit Senna eignen sich bei Verstopfung.

» Mehr dazu

Nagelpilz loswerden

Eine Therapie dauert mehrere Monate und muss konsequent durchgeführt werden.

» Mehr dazu

Reiseapotheke: Das muss mit

Eine gut sortierte Reiseapotheke kann den Urlaub retten.

» Mehr dazu

Heilpflanze Löwenzahn

Die Bitterstoffe des Löwenzahns regen die Verdauung an.

» Mehr dazu

Wärme hilft beim Hexenschuss

Entspannte Bewegung ist bei einem Hexenschuss besser als strikte Bettruhe.

» Mehr dazu

Taube Hände: Das Karpaltunnelsyndrom

Wenn die Hände häufig und dauerhaft einschlafen, ist die Ursache oft eine Nerven-Einengung.

» Mehr dazu

Heilpflanze Ginseng

Die asiatische Heilpflanze hilft unter anderem bei Müdigkeit und Leistungsdruck.

» Mehr dazu

Wie wendet man einen Inhalator an?

Häufig kommen Inhalatoren bei chronischen Lungenkrankheiten zum Einsatz.

» Mehr dazu

 

Hallo Mama

Nach oben scrollen, Scroll to top